Startseite | Stöbern

Die Jugend feiern, das Alter zelebrieren,
Wünsche erfüllen!

Die 2 - Roger Moore, Tony Curtis und jede Menge Sprüche

"Gib mal die Stricknadel aus dem Sockenhalter, ich will starten."

Schräge Sprüche, lockere Sprüche – die Kultserie „Die 2“ macht heute noch Spaß! Seine Hochwohlgeboren Lord Brett Sinclair (Roger Moore) und Selfmade-Millionär Danny Wilde (Tony Curtis) bretterten in den 1970ern in heißen Schlitten über deutsche Bildschirme. In Deutschland hat und hatte die TV-Serie eine große Fangemeinde. International war der Serie als „The Persuaders“ eher ein durchwachsener Erfolg beschieden. In Australien, England und Skandinavien hatten „Die 2“ zwar durchaus Erfolg. Aber in den USA floppte die Serie total.

Woran lag es, dass „Die 2“ in Deutschland so erfolgreich waren?

Es waren die spritzigen Dialoge des deutschen Synchronisationsgenies Rainer Brandt. Sie machten aus eher lahmen Kriminalfällen zweier gelangweilter Playboys ein Vergnügen für Augen, Ohren und die daran angeschlossenen Hirne. Am Tag nach der Sendung konnte im Erdkundeunterricht mächtig Eindruck schinden, wer vor einer Karte der Côte d’Azur einen Spruch aus "Die 2" parat hatte: "Ah Cannes" (falsch ausgesprochen als Kannes), "er kann es, sie kann es, in Cannes“. Die Bewunderung der Mitschüler kannte in diesen Momenten keine Grenzen, wies man sich doch augenzwinkernd als weltmännischer Kenner à la Lord Sinclair und Danny Wilde aus.

Weiterlesen nach der Anzeige

Entdeckt bei amazon

Die Serie „Die 2“ lebt vom Gegensätzlichen und vom Einendem

Da sind zum einem die beiden Hauptdarsteller: Hier der temperamentvolle, lebenslustige US-Businessman Danny Wilde. Er stammt aus der Bronx und hat sich seinen Weg nach oben hart erarbeitet. Dort der britisch-steife Lord Brett Sinclair, Spross eines schottischen Adelsgeschlechts, umfassend gebildet und Liebhaber schöner Frauen, edler Rennpferde und schneller Autos.

Die Autos sind heimliche Hauptdarsteller

Danny Wilde pilotiert ganz seinem extrovertierten Wesen angemessen einen krawall-roten Ferrari Dino 246 GT. Lord Sinclair ist ebenfalls begeisterter PS-Ritter. Seine Pferdchen stecken aber unter der Haube eines bahamagelben Aston Martin, kommen also wesentlich zivilisierter daher. Das Einende der Autos: Beide Karren sind sauschnell und machen mächtig Eindruck. Das Einende bei Wilde und Sinclair. Beide sind als reiche Playboys vom süßen Nichtstun gelangweilt – und lösen eher zum Zeitvertreib den einen oder anderen bislang ungeklärten Kriminalfall, den ihnen der pensionierte Richter Fulton (gespielt von Laurence Naismith) zuweist.


Die Folgen und Ausstrahlungen

Sorry, liebe „Die 2“- Freunde. Aber es gibt nur 24 Folgen der Kultserie. Die gute Nachricht: Alle 24 Folgen kann man auch heute noch als Blu-Ray oder DVD-Set erwerben. Erstmals 1972 flimmerten 15 Folgen von „Die 2“ über die bundesdeutschen Bildschirme. Ausgestrahlt vom ZDF. 1976, 1977, 1984 und 1989 wurden dieselben Folgen und zwei weitere neubearbeitete Folgen nochmals im ZDF gezeigt. Und 1994 zeigte der Kabelkanal alle 24 Folgen in der deutschen Synchronisationsfassung von Rainer Brandt. Tausend Dank an den Kabelkanal.

Weiterlesen nach der Anzeige

Andere Produkte zum Thema entdeckt bei amazon

Das Beste zum Schluss: Best of Sprüche aus „Die 2“

„Oh, ich sehe gerade, hier soll ne zweite Leiche im Keller vergraben werden.“

„Hände hoch! – Ich bin Achselfetischist.“

„Nimm er die Vorderhufe von der Dame, sonst kann er sein Brötchen morgen aus der Schnabeltasche lutschen.“

„Ich bin Archibald, der neue Butler, nennen sie mich kurz Ar(s)chie.“

„Dem hat man mit dem Hockeyschläger die Fontanelle gespalten, die verbleibenden paar Sardellen peitschte er sich mit Brillantine um den Ballon.“

 „Der sucht Arbeiter für die Obsternte und will die Reichweite testen – damit man schön drankommt an die Äpfelchen.“

„Euer Durchleucht/Durchlocht/Durchschlaucht“

 „Hübsche Hütte, sieht nicht nach Bausparkasse aus.“

(Danny zu Brett) „Ich weiß nicht, neuerdings hast Du was gegen mich Bürgerlichen. Dabei hab ich schon ‘n Zepter in der Hose und ne Krone im Munde.“

„Ist hier jemand?“ – Dannys Antwort: „Nein, wir haben schon gegessen.“

„Es gibt nichts, was sich nicht durch längeres Warten von selbst erledigt.“

„Machen Sie keine Szene, die Leute denken ja wir wären verheiratet.“

„Der macht nur 160 Sachen, da schalte ich bei meinem gerade mal in den Ersten.“

„Mit der auf ’ner Insel und dann keine Post und 14 Tage Regen, ich kann Alpträume haben.“

„Kopf, ich gewinne, Zahl, Sie verlieren! – Ja ja, es hat nicht sollen sein.“

Veröffentlicht am 12. September 2020 von geb.1960-69.

Hinweise und Anregungen sind herzlich willkommen: MITMACHEN